Vorschau Mainz

 

 

10. Spieltag 14./15.12.2019

 

MAINZ (heba). Die Bundesliga- Keglerinnen des TSV Schott Mainz erwarten zum letzten Spieltag im Jahr 2019 den KSV Hölzlebruck am Sonntag 12 Uhr auf den Heimbahnen (Karlsbader Str.).  

Die Gäste aus dem Schwarzwald waren im Hinspiel siegreich – von daher brennen die Glaswerkerinnen auf Revanche, was aber nicht einfach werden lässt. Die Schwarzwälderinnen liegen auf dem 3ten Tabellenplatz, und werden als heißer Mitfavorit um den Titel gehandelt. Die Glaswerkerinnen sollten sich der Heimstärke bewusst sein – und wie zuletzt das Pirmasenser Sextett – von der Bahn fegen.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSV Schott Mainz 1 - KV Mutterstadt 2 (Sa., 10:30); TSV Schott Mainz 2 - DJK Eppstein 1 (Sa., 14);

 

Rheinhessenliga:

MKSC Gimbsheim - ESV Mainz/Hechtsheim 1 (Sa., 16); MTV 1817 Mainz - TSG Schwabenheim (So., 10:30);  

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

DKC Waldkirch SG Athena/PTSV Jahn Freiburg (So., 12); TSG Kaiserslautern - KV Liedolsheim 2 So., 12); TSV Schott Mainz - KSV Hölzlebruck (So., 12); ESV Rottweil - ESV Pirmasens 2 (so., 13); KSC Önsbach - SKV Bonndorf (So., 14:30);

 

 

 

 

9. Spieltag 30.11./01.12.2019

 

MAINZ (heba). Spitzenspiel in der zweiten Kegelbundesliga Süd/West Frauen: das Glaswerketeam des TSV Schott erwartet die zweite Vertretung des ESV Pirmasens.

  Und es geht in diesem Match nicht nur um die Rheinland-Pfälzische Vorherrschaft, sondern die Gäste möchten die Spitzenposition behalten – die Mainzerinnen dagegen kämpfen, nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten. Für die Mainzer spricht Heimbahn – die als Holzträchtig aber auch den Gästen zugegen kommt. So müssen ausnahmslos alle Schottlerinnen optimale Leistung abrufen und den Respekt vor dem großen Namen ablegen.

  

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSV Schott Mainz 1 - DJK Eppstein 1 (Sa., 10:30); TSV Schott Mainz 2 - TSG Kaiserslautern 2 (Sa., 14);

  

Rheinhessenliga:

GH 82 Ockenheim 2 - ESV Mainz/Hechtsheim 1 (So., 10);

MTV 1817 Mainz - spielfrei

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSV Schott Mainz - ESV Pirmasens 2 (So., 12);

 

 

 

 

8. Spieltag 16./17.11.2019

 

MAINZ (heba). Für die Bundesliga-Mädels des TSV Schott steht am Sonntag die „Schwarzwaldfahrt“ auf dem Programm.

  Die Spielgemeinschaft Athena/TSV Jahn Freiburg erwartet die Mainzerinnen zum Vergleich.  Die Gastgeberinnen sind verhalten in die Runde und stehen mit ausgeglichenem Punktekonto auf Rang 7 und werden alles dransetzen um nicht in die Abstiegsränge zu rutschen. Die Heimstärke der Freiburgerinnen ist bekannt was die Glaswerkemädels, nach den zuletzt gezeigten Leistungen nicht schrecken sollte – alles geben, dann sollte eine Überraschung möglich sein. .  

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSG Kaiserslautern 2 - TSV Schott Mainz 1 (Sa., 10:30);

TSV Schott Mainz 2 - spielfrei

  

Rheinhessenliga:

ESV Mainz/Hechtsheim 1 - SG Ingelheim/PN Frei-Weinheim (Sa., 12:30); MTV 1817 Mainz - MKSC Gimbsheim (So., 10:30);

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSG Kaiserslautern - DKC Waldkirch (So., 12); SKV Bonndorf - ESV Rottweil (So., 13); SG Athena/PTSV Jahn Freiburg - TSV Schott Mainz (So., 14); ESV Pirmasens 2 - KSV Hölzlebruck (So., 14:30); KV Liedolsheim 2 - KSC Önsbach (So., 15:30);

 

7. Spieltag 10./11.11.2019

 

MAINZ (heba). Die beste Gelegenheit der Schott-Bundesliga-Keglerinnen, die Pokalpleite zu verarbeiten ist, die anstehende Partie im Ligaalltag siegreich zu gestalten. 

   Und die Vorzeichen stehen nicht schlecht: ist man doch zu Hause auf den gewohnten und geliebten Heimbahnen. Doch Vorsicht ist angesagt, kommt am Sonntag (Karlsbader Str. 12 Uhr) kein geringerer als der Haushohe Favorit auf den Titel, das Team des SKV Bonndorf. Die Schwarzwälderinnen haben bisher nur eine Niederlage erleiden müssen – und werden sich, wie bisher bewiesen, auf den Schottbahnen wohlfühlen.  

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSV Schott Mainz 2 - 1.HKO Young Stars Karlsruhe (Sa., 14);

TSV Schott Mainz 1 - spielfrei

 

Rheinhessenliga:

GH 82 Ockenheim 2 - MTV 1817 Mainz (Sa., 15); TVK/KN Albig 3 - ESV Mainz/Hechtsheim 1 (So. 10);

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSV Schott Mainz - SKV Bonndorf (So., 12); DKC Waldkirch - KSC Önsbach So., 12); ESV Rottweil - TSG Kaiserslautern (So., 13); KSV Hölzlebruck - SG Athena/PTSV Jahn Freiburg (So, 13); ESV Pirmasens 2 - KV Liedolsheim 2 (So., 14:30);

 

 

Spieltag 02.11.2019

  

MAINZ (heba). Am kommenden Sonntag steht der Erste Auftritt der Schott Kegeldamen in der DKBC Pokalrunde 19/20 auf dem Plan.   Die Mädels um Kapitänin Martina Orth-Helbach müssen zum SKC Gaisbach.reisen. Die Keglerinnen aus dem Württembergischen Hohenlohekreis agieren in der Zweiten Liga Süd/Mitte und sind auf ihren Bahnen in der Lage Ergebnisse zwischen 3100 bis 3300 zu erzielen. Diese Ergebnisse können die Mainzerinnen auch bringen – die gr0ße Unbekannte sind die noch nie bespielten Bahnen. Das sollte die Glaswerkerinnen nicht schrecken.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSV Schott Mainz 1 - TSV Schott Mainz 2 (Sa., 10)

 

Landesliga 2 Gemischt:

KV Liedolsheim 2 - GH 82 Ockenheim 1 (Sa. 13)

 

 

Landesliga Rhl-Pfalz Frauen:

TSG Kaiserslautern 2 - TSG Schwabenheim (Sa., 11) 

  

6. Spieltag 27./28.10.2019

 

MAINZ (heba). Zum Rheinland-Pfälzischen Vergleich reisen am Sonntag die Keglerinnen von Schott Mainz in die Barbarossastadt. Das Sextett der TSG Kaiserslautern, das sich hach den ersten gespielten Matches zum Mitfavoriten gemausert hat, dürfte in die Favoritenstellung gerückt sein. Hoffnung macht, dass sich die Landeshauptstädterinnen in den zurückliegenden Partien immer gut verkauft haben – und gar das Pokalderby für sich entschieden hatten.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

Liedolsheim 2 - TSV Schott Mainz 2 (Sa., 15:30); 1.HKO Young Stars Karlsruhe - TSV Schott Mainz 1 (So., 15);

 

Rheinhessenliga:

MTV 1817 Mainz - SG Ingelheim/PN Frei-Weinheim (So., 10:30);

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSG Kaiserslautern - TSV Schott Mainz (So., 12); SKV Bonndorf - KSV Hölzlebruck (So., 13); SG Athena/PTSV Jahn Freiburg - ESV Pirmasens 2 (So., 14); KSC Önsbach - ESV Rottweil (So. 14:30); KV Liedolsheim 2 - DKC Waldkirch (So., 15:30);

 

 

5. Spieltag 21./22.09.2019

  

MAINZ (heba). Die Kegler- und innen der Glaswerke sind am Wochenende auf den Heimbahnen zu finden. Dabei werden sicherlich die Bundesligafrauen das leichteste Los haben, denn das Schlusslicht der 2. Liga – der KSC Önsbach - (Sonntag 12 Uhr – Karlsbader Str.) wird erwartet. Die bekannte Heimstärke vorausgesetzt sollte es einen klaren Sieg geben.

  Zum Clubinternen Duell treffen die Erste und Zweite in der Regionalliga aufeinander. Der Ehrgeiz der zweiten Vertretung wird den Großen das Match wohl nicht abschenken.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

TSV Schott Mainz 1 - TSV Schott Mainz 2 (Sa., 10:30);

 

Rheinhessenliga:

ESV Mainz/Hechtsheim 1 - TSG Schwabenheim (Sa. 14); TVK/KN Albig 3 - MTV 1817 Mainz (So., 10);

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSV Schott Mainz - KSC Önsbach (So., 12); ESV Rottweil - DKC Waldkirch So., 13); KSV Hölzlebruck - TSG Kaiserslautern (So., 13); SG Athena/PTSV Jahn Freiburg - KV Liedolsheim 2 (So., 14); ESV Pirmasens 2 - SKV Bonndorf (So., 14:30);

 

 

4. Spieltag 12./13.10.2019

  

MAINZ (heba). Auf Reisen müssen die Kegelmädels des TSV Schott am Sonntag. Das Ziel ist Waldkirch im Breisgau, wo die Amazonen des DKC die Mainzerinnen zur Punktejagd erwarten. Die Gastgeberinnen sind aus dem Oberhaus abgestiegen und mittelmäßig, mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die Runde gestartet. Die Landeshauptstädterinnen sind nach den jüngsten Erfolgen nicht ohne Chance in der Fremde.  In den anstehenden Heimpartien der Glaswerkemänner sind die Gegner echte Prüfsteine. Die Erste (Samstag 14 Uhr) trifft auf Liedolsheim – und die Zweite hat einen Neuling der Liga vor der Brust (Sa. 10 Uhr) – es geht gegen die SG Ettlingen aus Nordbaden. Die Gäste haben mit zwei Siegen und einer Niederlage stark begonnen sollten nicht unterschätzt werden.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

 TSV Schott Mainz 2 - SG Ettlingen 1 Sa. 14); TSV Schott Mainz 1 - KV Liedolsheim 2 (Sa. 14);

 

Rheinhessenliga:

  TB Wiesbaden - ESV Mainz/Hechtsheim 1 (Sa.14:15); MTV 1817 Mainz - TVK/KN Albig (So. 10:30)

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

DKC Waldkirch - TSV Schott Mainz (So, 12); TSG Kaiserslautern ESV Pirmasens 2 (So. 12); SKV Bonndorf - SG Athena/PTSV Jahn Freiburg (So. 13); ESV Rottweil - KV Liedolsheim 2 (So. 13); KSC Önsbach - KSV Hölzlebruck (So. 3);

 

Landesliga Rhl-Pfalz Frauen:

TSG Schwabenheim - ESV Pirmasens 3 (So. 12); TSG Kaiserslautern 2 - TSG Kaiserslautern 3 (So. 15:30);

 

3. Spieltag 28./29.09.2019

 

 MAINZ (heba). Mit einem weiteren Heimspiel gehen die Bundeligafrauen des TSV Schott am Sonntag 12 Uhr (Karlsbader Str.) in den 3. Spieltag.

  Und damit steigen die Hoffnungen, gegen die Eisenbahnerkeglerinnen des ESV Rottweil siegreich zu bestehen. Vieles spricht dafür, denn nach dem guten Auftritt im letzten Heimspiel stimmten auch die Kegelergebnisse.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

KV Mutterstadt 1 - TSV Schott Mainz 2 (Sa.11); SG Ettlingen 1 - TSV Schott Mainz 1 (So. 13:30)

 

Rheinhessenliga:

ESV Mainz/Hechtsheim 1 - MTV 1817 Mainz (Sa. 12:30);

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

TSV Schott Mainz - ESV Rottweil (So. 12);

 

2. Spieltag 21./22.09.2019

 

MAINZ (heba). Die Glaswerke-Kegelteams gehen am Wochenende zu Hause auf Punktejagd: die Männer stehen bereits am Samstag, Schott Anlage Karlsbader Str., auf der Matte – die Frauen gehen am Sonntag 12 Uhr ins Rennen.  Liedolsheim.

  Die Männer erhalten Besuch aus der Vorderpfalz, die favorisierten Kegler aus Mutterstadt geben ihre Visitenkarte ab. Die Hausherren müssen das Plus ihrer Heimbahn voll ausschöpfen, dann ist was drin für die Gastgeber-

  Die Frauen des TSV kennen ihre Gäste bestens aus den Jahren zuvor - es deutet sich ein Spiel auf Augenhöhe ab. Auch hier muss die Heimbahn der Schlüssel sein- aber auch die Nordbadenerinnen wissen auf gutem ertragreichen Bahnen gut auszusehen.

 

2. Bundesliga Süd-West Frauen:

 TSV Schott Mainz - KV Liedolsheim 2.

 

Regionalliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer:

 TSV Schott Mainz - 1 KV Mutterstadt 1 (Sa. 10:30); TSV Schott Mainz 2 - KV Mutterstadt 2 (Sa. 14);

 

Rheinhessenliga:

ESV Mainz/Hechtsheim 1 und MKSC Gimbsheim spielfrei

 

  

1. Spieltag

 

MAINZ (heba). Zum Rundenauftakt geht es für die Schott Kegelfrauen eine schwere Reise anzutreten: Gastgeber am Sonntag sind die Amazonen des KSV Hölzlebruck.

  Die Gastgeberinnen sind in der Vorsaison Vizemeister geworden, eine Macht also auf ihren Bahnen in Titisee-Neustadt. Für die Mainzerinnen, die in neuer Besetzung anreisen, sind die Karten neu gemischt. An die eigenen Stärken glauben und Bestleistung abrufen, dann ist eine Überraschung drin.

 

Regionalgeberliga Rhl-Pfalz/ Nordbaden Männer: 

DJK Eppstein 1 - TSV Schott Mainz 2 (Sa. 10:30); KV Mutterstadt 2 - TSV Schott Mainz 1 (Sa. 14 Uhr)

 

Rheinhessenliga:

ESV Mainz/Hechtsheim 1 - MKSC Gimbsheim (Sa. 12:30); MTV 1817 Mainz - TSG Schwabenheim (So, 12); 

 2. Bundesliga Süd-West Frauen: TSV KSV Hölzlebruck - Schott Mainz (So. 13);

 Landesliga Rhl-Pfalz Frauen:

Alle Mannschaften spielfrei